„KATZENSPIELZEUG FUNNY BUTTERFLY“ -Vorstellung

0 views
0%

Womit machen wir Katzen eine Gaudi? Genau – mit dem passenden Spielzeugen für Katzen!
Katzenspielzeug gibt es allerdings wie Sand am Meer. Unter Katzenliebhabern ist es wohlbekannt, dass unsere 4Beiner gerne einen eigenen Kopf haben. Neben den Evergreens wie Spielmäusen und Katzenbällen ist intelligentes Katzenspielzeug, Katzentunnel und Kratzbäume nicht weniger gefragt..

Katzenspielzeuge gibt es in Hülle und Fülle:

Wenn es um die Materie Katzenspielzeug geht zählen Spielmäuse und Spielbälle für Katzen natürlich zu einem Must-have für jeden Katzen-Fan! Das ist eigentlich auch nicht weiter kurios, denn Katzen schätzen es mit ihren Pfoten nach den unsteten Kleinspielzeugen zu patschen, sie zu erhaschen und dann in Ihrem Maul wegzutransportieren – Sozusagen für unsere Stubentiger! Auf der Hetze nach diesen Spielzeugen können die kleinen Katzen schon durch das ganze Haus toben und dabei auch vor dem Mobilar durchaus nicht halt machen. Aber auch hier gibt es ein bekanntes Utensil; Wenn Felis silvestris catus sich nur um den Spielball zu spielen scheint, so hat sie doch meistens auch mindestens ein Auge auf ihr Lieblingsspielzeug gerichtet. In der Regel sind dies die immer beliebten Spielmäuse für Katzen.

Mit den benannten Beschäftigungsspielzeugen können die kleinen in der Wohnung optimal ausgelastet und auf Trapp gehalten werden. Warum? – weil diese Katzenspielzeuge für nie endendes Interesse sorgen! So können Sie zur Bespassung Ihrer Katze z.B. mit speziellem Laserspielzeug für Katzen interessante Farbspiele auf Wände und Boden projektieren. Ein großer Kreis an Katzen wertschätzen es auf diese Weise bespaßt zu werden! Das Schöne an dieser Tatsache ist, es ist sozusagen in jedem Haushalt sehr leicht anwendbar, im schlimmsten Falle an irgendeiner Wand. Dabei ist es nicht von Gewichtung um welche Art Material es sich handelt. Mit den passenden Beschäftigungs-Spielzeug wird es Ihrer Katze überhaupt nie trivial. Anständige Bespassung soll wohl ein wichtiger Punkt für die Euphorie Ihrer Katze sein. Beifolgend bleiben unsere Hauskatzen gesund. Manche Internet-Shops bieten häufig eine große Menge an Spielzeugen zur Beschäftigung von Katzen in jedem Alter. Zugegeben ist es mitunter auch eine gelungene Alternative dieses Katzenspielzeug selber zu bauen, sozusagen DoItYourself Spielzeug für die Katzenbeschäftigung! Auf diese Art sollen nicht nur die Tiere fit und gesund bleiben, sondern es werden auch die Halter von Tieren in ihrer Kreativität gefordert.

Für die meisten Halter von Katzen sind auch die Katzenangeln nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Zu diesem Zweck gibt es verschiedenartige Argumente, wobei der eine anschaulicher zu sein scheint als der andere. Angefangen mit, Katzen können spielen und die Tierhalter erleiden keinerlei Kratzer! Sollte man sich als Katzenhalter manchmal eine kleine Schramme von den Katzen abbekommen, ist es meist klar, dass es sich bloß um ein Spiel für Katzen handelt und wir aus diesem Grunde nicht sofort eingeschnappt sein sollten. Mit einer schönen Angel für Katzen passiert so etwas durchaus nicht ganz so leicht und dabei werden die Katzen gleichzeitig noch bespasst! Angeln für Katzen gibt es in den unterschiedlichsten Ausprägungen und aus etlichen Werkstoffen; z.B. mit Federn, Bällen und/oder quietschenden Gegenständen – Katzen haben es gern!
Viele Katzenhalter haben im Laufe der Zeit gleich mehrere Angelspielzeuge für Katzen in ihrem katzenschrank eingelagert, nicht ohne Grund. Eine Auswahl an Katzenangeln lässt nicht zu, dass das herumtollen mit diesen Katzenspiezeugen so einfach bedeutungslos wird.

Es ist kein Geheimnis unter Katzenhaltern: Ein schöner Teppich, eine einzigartige Tapete. und das erste was wir nach einer Weile mehr oder weniger entsetzt sehen können ist, wie sich die Katzen daran ausgetobt haben. Viele der pelzigen Vierbeiner lieben es mit den Pfötchen zu kratzen und sich dabei zu strecken! Nicht umsonst gibt es für Besonders kleine Kätzchen auch ein opulentes Angebot an Kratzspielzeug. Die wohl prominentesten Kratzspielzeuge für Katzen dieser Art sind Bäume zum kratzen oder auch Kratzmatten. Spielzeug zum kratzen für Katzen kann aber auch sehr einfach eigenhändig hergestellt werden, sozusagen als DoItYourself Kratzspielzeug. Manchmal reicht für die hochwertige Voraussetzung oft ein Stück Sisalseil, welches um eine Rolle Toilettenpapier gelegt wird. Am Ende noch mit ein wenig Katzenminze beduften und fertig ist das Spielzeug zum kratzen für die kleinen Katzen, Model Eigenbau. Katzen-Tunnel und knister-decken sind bei Kätzchen ebenfalls beliebt und können zum persönlichen Unterhaltung der Katzen auch ohne viel Aufwand selbstgebaut werden.

Date: Dezember 22, 2018

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.