Katzenspielzeug

0 views
0%

Wodurch bescheren wir Katzen eine Gaudi? In Ordnung – mit dem geeigneten Spielzeug!
Spielzeuge für Katzen gibt es in Hülle und Fülle und verschiedenen Materialien. Unter Katzenliebhabern ist es verschrien, dass unsere Lieblinge sich bei der Wahl ihres Spielzeug für Katzen gerne einmal spontan umentscheiden. Neben den Evergreens wie Spielmäusen und Katzenbällen sind intelligente Katzenspielzeuge, Katzentunnel und Kratzbäume nicht weniger gefragt..

Beschäftigung für Katzen gibt es wie Sand am Meer:

Wenn es um das Thema Katzenspielzeug geht zählen Spielzeuge für Katzen selbstverständlich zu den absoluten Klassikern! Das ist eigentlich auch nicht weiter erstaunlich, denn Katzen schätzen es mit ihren Pfoten nach den unsteten Kleinspielzeugen zu fischen, sie zu greifen und dann in ihrem Mäulchen wegzutragen – Sozusagen die Schmuggelware für die kleinen Katzen! Auf der Hatz nach diesen Katzenspielzeugen können die kleinen Katzen schon durch die komplette Stube sausen und dabei auch vor den Sitzmöbeln gewiss nicht anhalten. Aber auch hier gibt es ein bekanntes Utensil; Wenn die Katze sich lediglich um den Ball zu drehen scheint, sind Katzen im Gegensatz zu den meisten Menschen Multi-Tasking-Fähig. Meistens lassen sich Felis silvestris catus nämlich von ihren Spielmäusen ablenken.

Mit den genannten Beschäftigungsspielzeugen können Katzen in der Wohnung best möglich ausgelastet und auf Trapp gehalten werden. Weswegen? – Katzen wird mit solchen Beschäftigungsspielzeugen kaum langweilig! Auf diese Art und Weise können Sie zur Bespassung Ihrer Kleinen beispielsweise mit Laserspielzeugen spielerische Musterformen auf den Boden oder die Wand werfen. Nicht wenige Katzen und Katern lieben diese Art der Beschäftigung! Das Wunderbare an diesem Umstand ist, es ist quasi in jedem Haus aus vier Wänden ohne viel Mühe anzuwenden, notfalls an irgendeiner Wand. Dabei ist es völlig egal aus welchem Material der Untergrund besteht, solange sich das Laserspielzeug farbig abheben kann. Mit den, für Ihre Katze passenden, Spielzeugen für die Beschäftigung wird es Ihrer Katze auf alle Fälle nie abgedroschen. Anständige Unterhaltung kann ein bedeutender Einfluss für das Wohl Ihres Kater sein. dadurch bedingt bleiben Katzen gesund und munter. Manche Shop Anbieter bieten in der Regel eine riesige Fülle an Spielzeug zur Beschäftigung in jedem Alter. Zugegeben ist es mitunter auch eine gute alternative Möglichkeit dieses Katzenspielzeug selbst zu kreieren, sozusagen DIY Spielzeug für die Katzenbeschäftigung! Auf diese Art und Weise bleiben nicht nur die Katzen gesund und fit bleiben, sondern es werden auch Herrchen und Frauchen kreativ herausgefordert.

Für die meisten Halter von Katzen sind auch die sogenannten Katzenangeln kaum mehr aus ihrem Alltag wegzudenken. Hierfür gibt es viele Argumente, wobei der eine sicherlich anschaulicher zu sein scheint als der andere. Als erstes, Kater und Katzen können sich austoben und SIE bekommen keine Kratzer ab! Sollte man sich als Katzenhalter mal einen kleinen Kratzer von spielenden Katzen einfangen, sollten wir natürlich wissen, dass es sich bloß um eine Art Spiel für Hauskatzen handelt und wir daher nicht direkt beleidigt sein sollten. Mit einer schönen Angel für Katzen passiert solch ein Unfall natürlich nicht ganz so einfach und dabei werden die Katzen zugleich gleichwohl beschäftigt! Angeln für Katzen gibt es in den mannigfachsten Ausprägungen und aus mehreren Materialien; z.B. mit Bällen, Federn oder quietschenden Gegenständen – Hauskatzen haben es gern!
Viele Tierhalter haben im Laufe der Zeit direkt mehrere Katzenangeln in Spielzeugschrank für Katzen angesammelt, keineswegs ohne Grund. Eine große große Auswahlmöglichkeit an Angeln für Katzen lässt nicht zu, dass das herumtollen mit den Spielzeugen für Katzen dieser Art so bald langweilig wird.

Wer kennt es nicht: Ein neuer Teppich, eine ansprechende Tapete. und das erste was wir nach einer einiger Zeit mehr oder weniger entsetzt sehen können ist, wie sich unsere Katzen an diesen recken und strecken. Viele der pelzigen Vierbeiner mögen es mit den Pfoten zu bekratzen und sich dabei zu entspannen! Deshalb gibt es für Viele der pelzigen Vierbeiner auch ein reichhaltiges Angebot an Spielzuegen für Katzen zum kratzen. Die verbreitetsten Vertreter dieser Art sind Bäume zum kratzen oder auch Kratzmatten für Katzen. Spielzeug zum kratzen für Katzen kann aber auch einfach von eigener Hand kreiert werden, sozusagen als DoItYourself Spielzeug zum kratzen. In der Regel reicht für die gute Voraussetzung ein bisschen Sisalseil, welches um eine Rolle Toilettenpapier gewickelt wird. Als letzten Schritt noch mit ein bißchen Katzenminze beduften und fertig ist das Kratzspielzeug für Kater und Katzen, Marke Eigenbau. Katzentunnel und Knisterdecken sind bei Vierbeinern ebenfalls extrem populär und können für den gezielten Unterhaltung der der pelzigen Vierbeiner auch mit geringem Aufwand selbstgebaut werden.

Date: Februar 12, 2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.