Katzenbeschäftigung – Katzenspielzeug im Test

0 views
0%

Felis silvestris catus lassen sich am liebsten wodurch bespassen? Gewiss – mit dem entsprechenden Spielzeugen für Katzen!
Spielzeuge für Katzen gibt es allerdings in Hülle und Fülle und verschiedenen Materialien. Unter Katzenliebhabern ist es wohlbekannt, dass unsere 4Beiner sich bei der Wahl ihres Spielzeugs gerne einmal spontan umentscheiden. Gefragt sind neben Klassikern wie Spielmäusen und Spielbällen auch intelligente Katzenspielzeuge, Tunnel und Kratzbäume.

Katzenspielzeug gibt es wie Sand am Meer:

Wenn es um die Materie Katzenspielzeug geht zählen Spielmäuse und Spielbälle für Katzen selbstverständlich zu einem Must-have für jeden Katzen-Fan! Das ist eigentlich auch nicht weiter sonderbar, denn Katzen schätzen es mit ihren Pfoten nach den unsteten Kleinspielzeugen zu angeln, sie zu ergreifen und dann in ihrem Mäulchen wegzutransportieren – Sozusagen für Katzen! Auf der Hetzjagd nach diesen Spielzeugen können die kleinen Fellbälle schon durch das ganze Haus toben und dabei auch vor den Sitzmöbeln ganz und gar nicht halt machen. Auch in diesen Fällen gibt es ein anerkanntes Utensil; Falls die Katze sich ausschliesslich um ihr Spielzeug zu spielen scheint, sind Katzen mit Ihren Gedanken auch häufig bei einer weiteren Sache. Häufig sind dies die immer beliebten Spielmäuse für Katzen.

Mit den genannten Beschäftigungsspielzeugen sollten Katzen Zuhause höchst ausgelastet und beschäftigt werden. Weshalb? – weil diese Katzenspielzeuge für nie endendes Interesse sorgen! Lesen Sie hier, wie Sie zur Unterhaltung Ihres Katers zum Beispiel mit speziellem Laserspielzeug für Katzen interessante Muster auf den Boden oder die Wand projektieren. Nicht wenige Katzen oder Katern wertschätzen es auf diese Art bespasst zu werden! Das Wunderbare an diesem Umstand ist, es ist besimmt in jeder Wohnung leicht anzuwenden, im schlimmsten Falle an irgendeiner Wand. Hierbei ist es völlig egalist es egal ob es sich um Teppichboden oder Laminat handelt. Mit den passenden Spielzeugen für die Beschäftigung wird es Ihrer Katze an sich niemals unwichtig. Und anständige Beschäftigung soll wohl ein bedeutungsvoller Punkt für die Gesundheit Ihres Kater sein. Auf diese Weise bleiben die Tierchen gesund. Ein großer Teil an online Versandhändler bieten in vielen Fällen eine enorme Menge an Beschäftigungsspielzeug für Katzen , egal ob jung oder alt. Freilich ist es manchmal auch eine gute alternative Möglichkeit dieses Spielzeug eigenständig anzufertigen, letzlich DoItYourself Beschäftigungsspielzeug für Katzen! Auf diese Art und Weise sollen nicht nur die Tiere fit und gesund bleiben, sondern es werden auch wir Tierhalter in ihrer Kreativität gefordert.

Für die meisten Katzenhalter sind auch die sogenannten Angeln für Katzen, genannt Katzenangeln, selten mehr aus dem Katzenalltag wegzudenken. Dafür gibt es vielerei Argumente, wobei der eine einleuchtender zu sein scheint als der andere. Zu aller erst, Katzen können ihr natürliches Verhalten erlernen und als Sie, als tierhalter, bekommen keine Kratzer ab! Sollte man sich als Halter von Katzen mal eine kleine Schramme von den Katzen abbekommen, ist es meist klar, dass es sich bloß um eine Art Spiel handelt und Katzenhalter aus diesem Grunde nicht direkt eingeschnappt sein müssen. Mit einer schönen Katzenangel geschieht dies gewiss nicht ganz so leicht und dabei wird die Katze obendrein noch bespasst! Angeln für Katzen gibt es in den mannigfachsten Formen und aus mehreren Stoffen; zum Beispiel mit Federn, Bällen und/oder quietsch-Gegenständen – Hauskatzen lieben es!
So manche Katzenhalter haben nach einiger Zeit gleich mehrere Angeln für Katzen in Spielzeugschrank für Katzen angesammelt, nicht Grundlos. Eine große große Auswahlmöglichkeit an Angeln für Katzen lässt nicht zu, dass das herumtollen mit diesen Katzenspiezeugen so bald bedeutungslos wird.

Viele Katzenhalter können bestätigen: Ein neuer Teppich, eine einzigartige Tapete. und das erste was wir nach einer Dauer weniger Tage entsetzt sehen ist, wie sich die Katzen daran ausgetobt haben. Katzen lieben es mit den Pfoten zu bekratzen und die Beinchen dabei zu entspannen! Deshalb gibt es für Viele der pelzigen Vierbeiner auch ein reichhaltiges Angebot an Spielzuegen für Katzen zum kratzen. Die renomiertesten Vertreter dieser Familie sind die Kratzbäume oder auch Matten zum kratzen. Spielzeug zum kratzen für Katzen kann aber auch sehr eigenhändig kreiert werden, sozusagen als DoItYourself Kratzspielzeug. Häufig reicht für eine haltbare Voraussetzung ein Stück Sisalseil, welches z.B. um eine Rolle Küchenpapier gelegt werden kann. Zum Schluss noch mit ein wenig Minze für Katzen beduften und vollendet ist das Kratzspielzeug für besonders kleine Kätzchen, Model Eigenbau. Katzen-Tunnel und Decken für Katzen, die knistern, sind bei nicht wenigen Haustieren gleichfalls immer hochgeschätzt und können für den persönlichen Spielspaß der Katzen leicht nachgebaut werden.

Weitere Lustige Katzenvideos aus dieser Kategorie

Date: August 21, 2018

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.