Katzenangel-DIY katzenspielzeug

0 views
0%

Hey Leute, heute basteln wir ein Katzenspielzeug Hier ist der Kanal von Lillycat: https://www.youtube.com/channel/UCyU7x1TQu2_zvu8UDMdLEAw… Womit machen wir Katzen eine richtige Freude? Genau – mit dem angemessenen Spielzeug für Katzen!
Spielzeuge für Katzen gibt es wie Sand am Meer und aus den unterschiedlichsten Materialien. Unter Katzenliebhabern ist es geläufig, dass unsere Lieblinge gerne einen eigenen Kopf haben. Gefragt sind neben Klassikern wie Spielmäusen und Spielbällen auch intelligente Katzenspielzeuge, Kratzbäume und Tunnel für Katzen.

Unterhaltung für Katzen gibt es in den verschiedensten Ausprägungen:

Wenn es um den Leitgedanken Katzenspielzeug geht zählen Spielbälle und Spielmäuse für Katzen natürlich zu einem Must-have für jeden Katzen-Fan! Das ist eigentlich auch nicht weiter kurios, denn Katzen lieben es mit ihren Pfoten nach den wandelbaren Kleinspielzeugen zu patschen, sie zu erhaschen und dann in Ihrer Schnute wegzutransportieren – Sozusagen Beutefang für die kleinen! Auf der Treiberei nach diesen Spielzeugen können die kleinen Kätzchen schon durch die komplette Stube tosen und dabei auch vor dem Mobilar ganz und gar nicht anhalten. Auch in diesen Fällen gibt es ein anerkanntes Mittel; Wenn Felis silvestris catus sich ausschliesslich um ihr Spielzeug zu kümmern scheint, können Katzen mit Ihrer Aufmerksamkeit häufig woanders sein. Oft lassen sich Katzen nämlich von ihren Spielmäusen ablenken.

Mit den sogenannten Beschäftigungsspielzeugen können Katzen Zuhause optimal ausgelastet und beschäftigt werden. Weshalb? – Katzen wird mit solchen Beschäftigungsspielzeugen nur sehr selten langweilig! So können Sie zur Bespassung Ihrer Katze z.B. mit Lichtspielzeugen für Katzen spielerische Musterformen auf Wände und Boden projezieren. Viele Katzen und Katern mögen es auf diese Art und Weise beschäftigt zu werden! Das Außerordentliche an diesem Umstand ist, es ist gewissermaßen in jedem Haushalt anwendbar, im schlimmsten Falle an der Wand des Nachbarn. Hierbei spielt es auch keine Rolle. Mit den richtigen Beschäftigungs-Spielzeug wird es Ihrer Katze auf jeden Fall unmöglich bedeutungslos. Genügend Beschäftigung soll wohl ein wegweisender Punkt für das Wohlbefinden Ihres Kater sein. deswegen bleiben Katzen fit und ausgeglichen. Ein großer Teil an online Versandhändler stellen häufig eine Menge an Spielzeugen zur Beschäftigung von Katzen, egal ob jung oder alt. Dagegen ist es häufig auch eine interessante Alternative dieses Spielzeug selbst zu bauen, etwa wie DIY Spielzeug zur Beschäftigung! Auf diese Weise bleiben nicht nur Katzen putz munter, sondern es werden auch wir Tierhalter in ihrer Kreativität gefordert.

Für nicht wenige Halter von Katzen sind auch die Angeln für Katzen, genannt Katzenangeln, kaum mehr aus dem Katzenalltag wegzudenken. Dafür gibt es zahlreiche Argumente, wobei der eine sicherlich überzeugender zu sein scheint als der andere. Als erstes, Kater und Katzen können spielen und SIE fangen sich keine Kratzer ein! Sollte man sich als Katzenhalter manchmal einen winzigen Kratzer von unseren lieben Katzen einfangen, ist es nicht selten, dass es sich nur um eine Art Spiel für Hauskatzen handelt und Katzenhalter folgerichtig nicht sofort gekränkt sein müssen. Mit einer guten Angel für Katzen geschieht solch ein Unfall natürlich nicht ganz so leicht und dabei werden die Katzen obendrein noch unterhalten! Katzenangeln gibt es in den verschiedensten Ausprägungen und aus allerlei Werkstoffen; z.B. mit Federn, Bällen und/oder quietschenden Gegenständen – Hauskatzen genießen es!
So manche Katzenhalter haben nach einiger Zeit direkt mehrere Angelspielzeuge für Katzen in ihrem Fundus eingelagert, mit gutem Grunde. Eine große Auswahlmöglichkeit an Katzenangeln unterbindet, dass das herumspielen mit diesen Katzenspiezeugen so schnell alltäglich wird.

Wer kennt es nicht: Ein neuer Teppich, eine einzigartige Wandverkledung. und das erste was wir nach einer Dauer weniger Tage entsetzt sehen ist, wie sich Kater und Katze an diesen Gegenständen vergehen. Kater und Katzen lieben es mit ihren Pfoten zu kratzen und sich dabei zu entspannen! Folglich gibt es für Kater und Katzen auch ein opulentes Angebot an Kratzspielzeugen. Die wohl verbreitetsten Vertreter dieser Familie sind die Kratzbäume oder auch Matten zum kratzen. Spielzeug zum kratzen für viele der pelzigen Vierbeiner kann aber auch schnell eigenhändig gebaut werden, sozusagen als DIY Kratzspielzeug. Häufig reicht für die hochwertige Grundlage schon ein bisschen Sisalseil, welches um eine Toilettenpapierrolle gelegt werden kann. Als letzten Schritt noch mit ein wenig Minze für Katzen beduften und komplett ist das Kratzspielzeug für Kater und Katzen, Model Eigenbau. Tunnel für Katzen und Knisterdecken sind bei Vierbeinern gleichfalls extrem beliebt und können für den individuellen Spielspaß der Katzen und Kater auch leicht selbstgebaut werden.

Weitere Lustige Katzenvideos aus dieser Kategorie

Date: September 20, 2018

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.