Katzen Spielzeug basteln

0 views
0%

Meine Freundin und ich basteln ein Katzen Spielzeug. Katzen lassen sich in der Regel wodurch bespassen? Korrekt – mit dem passenden Katzenspielzeug!
Katzenspielzeug gibt es in Hülle und Fülle und aus den unterschiedlichsten Materialien. Unter Katzenliebhabern ist es populär, dass unsere Lieblinge gerne einen eigenen Kopf haben. Neben den Evergreens wie Spielmäusen und Katzenbällen sind intelligente Katzenspielzeuge, Katzentunnel und Kratzbäume nicht weniger gefragt..

Spielzeuge für Katzen gibt es in Hülle und Fülle:

Wenn es um die Materie Katzenspielzeug geht zählen Spielmäuse und Spielbälle für Katzen selbstverständlich zu den absoluten Klassikern! Das ist eigentlich auch nicht weiter absonderlich, denn Katzen lieben es mit ihren Pfoten nach den flexiblen Kleinspielzeugen zu fischen, sie zu ergreifen und dann in ihrem Mäulchen wegzutransportieren – Sozusagen für Katzen! Auf der Hetzjagd nach diesen Spielzeugen können die kleinen Fellbälle schon durch das ganze Haus toben und dabei auch vor einem neuen Möbelstück gewiss nicht anhalten. Aber auch hier gibt es ein bekanntes Mittel; Sofern Felis silvestris catus sich lediglich um den Spielball zu kümmern scheint, können Katzen mit Ihrer Aufmerksamkeit häufig woanders sein. Oft sind Katzen dabei von ihren Spilmäusen abgelenkt.

Mit den genannten Beschäftigungsspielzeugen können die kleinen in den eigenen vier Wänden am besten beansprucht und unterhalten werden. Weshalb? – weil diese Katzenspielzeuge für nie endendes Interesse sorgen! Auf diese Art und Weise können Sie zur Unterhaltung Ihrer Katze z.B. mit Lichtspielzeugen für Katzen spielerische Punkte und Linien auf Wände und Boden projektieren. Viele Katzen und Katern präferieren es auf diese Weise bespaßt zu werden! Das Schöne daran ist, es ist gewissermaßen in jedem Haushalt leicht anzuwenden, im schlimmsten Falle auf einem Stück Pappe. Hierbei spielt es auch keine Rolle. Mit den, für Ihre Katze passenden, Beschäftigungs-Spielzeug wird es Ihrer Katze sicher niemals gleichgültig. Ausreichend Bespaßung soll wohl ein bedeutender Einfluß für die Gesundheit Ihres Kater sein. deswegen bleiben die Stubentiger gesund und munter. Nicht wenige Internet-Shops offerieren nicht selten eine riesige Menge an Spielzeug zur Beschäftigung, egal ob jung oder alt. Gewiss ist es mitunter auch eine gute alternative Möglichkeit dieses Beschäftigungsspielzeug für Katzen selbst zu bauen, sozusagen DIY Spielzeugen zur Beschäftigung von Katzen! So bleiben nicht nur Katzen putz munter, sondern es werden auch Herrchen und Frauchen kreativ herausgefordert.

Für viele Halter von Katzen sind auch die sogenannten Katzenangeln nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Zu diesem Zweck gibt es verschiedene Argumente, wobei der eine überzeugender zu sein scheint als der andere. Als erstes, Katzen können sich austoben und SIE bekommen keine Kratzer ab! Sollte man sich als Katzenhalter manchmal eine kleine Schramme von spielenden Katzen abkriegen, ist es nicht selten, dass es sich allein um eine Art Spiel handelt und wir Menschen aus diesem Grunde nicht direkt beleidigt sein müssen. Mit einer guten Angel für Katzen passiert solch ein Unfall durchaus nicht ganz so einfach und dabei wird die Katze zugleich noch unterhalten! Die sogenannten Katzenangeln gibt es in den verschiedensten Ausprägungen und aus verschiedenen Substanzen; mit Federn, Bällen oder Gegenständen die quietschen – Hauskatzen haben es gern!
Einige Katzenhalter haben nach einiger Zeit gleich mehrere Angelspielzeuge für Katzen in Spielzeugschrank für Katzen gelagert, aus gutem Grund. Eine große große Auswahlmöglichkeit an Katzenangeln unterbindet, dass das herumtoben mit diesen Spielzeugen für Katzen so bald belanglos wird.

Es ist kein Geheimnis unter Katzenhaltern: Ein besonderer Teppich, eine ansprechende Tapete. und das erste was wir nach einer Dauer weniger Tage sehen können ist, wie sich Kater und Katze an diesen Gegenständen vergehen. Viele der pelzigen Vierbeiner mögen es mit ihren Pfötchen zu kratzen und die Beinchen dabei zu strecken! Aus diesem Grunde gibt es für Katzen auch ein buntes Angebot an Kratzspielzeugen. Die wohl verbreitetsten Katzenspielzeuge zum kratzen dieser Sorte sind die Kratzbäume oder auch Kratzmatten. Spielzeug zum kratzen für viele der pelzigen Vierbeiner kann aber auch eigenhändig hergestellt werden, sozusagen als do-it-yourself Kratzspielzeug. Häufig reicht für eine solide Grundlage schon ein bisschen Sisalseil, welches z.B. um eine Küchenpapierrolle gewickelt wird. Zum Schluss noch mit ein wenig Katzenminze beduften und komplett ist das Spielzeug zum kratzen für die pelzigen Vierbeiner, Marke Eigenbau. Tunnel für Katzen und Decken für Katzen, die knistern, sind bei vielen Vierbeinern auch sehr beliebt und können für den gezielten Unterhaltung der besonders kleinen Kätzchen auch mit wenig Investitionen selbstgebaut werden.

Date: September 9, 2018

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.