Naturkratzbaum für Katzen im Eigenbau

0 views
0%

Nachdem meine Katzen diverse Kratzbäume aus dem Handel mangels Stabilität regelrecht „zerlegt“ hatten, kam mir die Idee, selbst einen zu bauen.

Was ist ein Do It Yourself Kratzbaum?

Im allgemeinen steht der Ausdruck „DoItYourself Kratzbaum“ für einen selbst gemachten Kratzbaum. Das Wort „DIY“ ist eine Abkürzung der EN Floskel do-it-yourself, zu deutsch so viel wie mach-es-selber. Falls Tierbesitzer also einen Kratzbaum selber bauen, spricht man in der Regel von sogenannten DoItYourself Kratzbäumen. Diese Initiative bringt viele Vorteile .

DIY Kratzbaum für Katzen selber bauen, wozu?

Kratzbäume selber bauen schont nicht nur Geld und nerven, sondern fördert zugleich auch die eigene kreative Leistung und kann zudem auch Spaß machen. Gönnen Sie Ihrer Katze ein Spielzeug, das NICHT von der Stange kommt! Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten die Ihnen ein selbstgebauter Kratzbaum bietet, indem Sie Farbtöne und Materialien alleine auswählen. Bedenken Sie, einen DIY Kratzbaum können Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen planen und anfertigen! Hierdurch stellen Sie sicher, dass sich der Kratzbaum auch optimal in die eigenen vier Wände einfügen lässt. Kratzbäume aus dem Versandhandel sind in der Regel wenig farbenfroh und können demnach auch nicht zielgerichtet auf das Verlangen der eigenen Tiere eingehen.

Wie kann mein Kind Kratzbäume selber bauen?

Anleitungen für Kratzbäume gibt es viele, häufig in der Form von Video-Anleitungen, den so genannten how-to´s. In diesen Anleitungen für Do It Yourself Spielzeuge für Katzen stellen versierte Katzenhalter ihre Innovation der Allgemeinheit zur Verfügung. So gibt es zum Beispiel DoItYourself Tutorials für ausgefallene Katzenunterkünfte. In Bezug auf „Kratzbaum selber zusammenstellen“ gibt es ebenso einige Beispiele online. Wer einen Kratzbaum selber bauen möchte, benötigt im Normalfall keine Anweisung wie die für IKEA mitgeliefert wird.

Aus welchen Materialien kann ich einen DoItYourself Kratzbaum für Katzen selber bauen?

Die Selektion der perfekten Baustoffe für die Errichtung ist maßgeblich für die nachhaltige Nutzung des Katzen-Kratzbaums.
Katzen mögen es ihre Krallen in weiche Oberflächen zu hauen und sich ausgiebig zu recken. Dadurch werden Do It Yourself Kratzbäume häufig deutlich belastet und sollen daher kompakt gebaut werden.

Die am häufigsten verwendeten Materialien bei DIY Kratzbäumen sind Baumstämme, Pappe und Sisalseil. Zumeist wird aber zudem auf augenblicklich vorhandenes Mobilar, zum Beispiel von IKEA, zurückgefallen.
Einige Möbel von IKEA eignen sich in der Regel ideal als Grundlage für den eigenen Kratzbaum, sind aber nicht verpflichtend, da diese häufig die angespreiste kreativen Leistungen oft einschränken.
Berücksichtigen Sie bei der Wahl des geeigneten Ausgangsstoffes wenn Sie Ihrer Katze einen Kratzbaum selber zusammenstellen sollten.

Mit den genannten Beschäftigungsspielzeugen für Katzen können Katzen in den eigenen vier Wänden höchst gefordert und beschäftigt werden. Weswegen? – Felis silvestris catus wird mit solchen Beschäftigungsspielzeugen kaum langweilig! So können Sie zur Bespassung Ihrer Katze zum Beispiel mit speziellem Laserspielzeug für Katzen interessante Farbspiele auf den Boden oder die Wand projezieren. Nicht wenige Kätzchen schätzem diese Art der Beschäftigung! Das Wunderbare daran ist, es ist sozusagen an jeder Wand ausführbar, zur Not an der Wand des Nachbarn. Hierbei ist es völlig egalist es egal um welche Art Material es sich handelt. Mit den , für Ihre Katze passenden, Beschäftigungsspielzeugen für Katzen wird es Ihrer Katze sicher durchaus nicht unwichtig. Und genügend Beschäftigung soll ein bedeutender Träger für die Gesundheit Ihrer Hauskatzen sein. Auf diese Weise bleiben unsere Hauskatzen gesund. Die meisten Internet-Shops stellen in der Regel eine riesige Menge an Spielzeugen zur Beschäftigung von Katzen in jedem Alter. Andererseits ist es häufig auch eine alternative Möglichkeit dieses Spielzeug selbst zu kreieren, sozusagen DIY Spielzeugen zur Beschäftigung von Katzen! So sollen nicht nur die Tiere fit und gesund bleiben, sondern es werden auch die Tierhalter gefordert.

Für viele Katzenliebhabern sind auch die Katzenangeln kaum mehr aus dem Katzenalltag wegzudenken. Dafür gibt es verschiedenartige Motive, wobei einer überzeugender zu sein scheint als der andere. Zu aller erst, die Katzen können spielen und die Tierhalter erleiden keinerlei Kratzer! Sollte man sich als Halter von Katzen mal einen kleinen Kratzer von unseren lieben Katzen abbekommen, sollten wir natürlich wissen, dass es sich lediglich um ein Spiel für Katzen handelt und wir daher nicht gleich sauer sein müssen. Mit einer guten Angel für Katzen passiert so etwas gewiss nicht ganz so leicht und dabei wird die Katze zugleich noch bespasst! Katzenangeln gibt es in den verschiedensten Formen und aus diversen Baustoffen; mit Federn, Bällen oder Gegenständen die quietschen – Katzen mögen es!
Einige Katzenhalter haben nach einer Phase des ausprobierens gleich eine vielzahl an Katzenangeln in Spielzeugschrank für Katzen angesammelt, nicht ohne Grund. Eine große Auswahl an Angelspielzeuge für Katzen verhindert, dass das herumtoben mit diesen Katzenspiezeugen so bald nebensächlich wird.

Date: November 5, 2018

One thought on “Naturkratzbaum für Katzen im Eigenbau

  1. Das ist mal ein (Natur-)Kratzbaum – Respekt!
    ich selber habe es zwei-dreimal selber auch probiert, aber einen DIY Kratzbaum selber zu bauen muss nicht immer ganz so einfach, wie in diesen Videos hier, sein… Meine Versuche würde ich hier auf jeden Fall höchst ungern posten 😉

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.