Do It Yourself: Katzenfummelbrett selber bauen

0 views
0%

Do It Yourself: Katzenfummelbrett selber bauen Ein Katzenfummelbrett sorgt für Abwechslung im KatzenalltagOb jung oder alt, Stubentiger oder Freigänger …
Was versteht man unter der Abkürzung DoItYourself Kratzbaum?
Allgemein steht die Wortgruppe „DoItYourself Kratzbaum“ für einen selbst gemachten Kratzbaum für Katzen. Das Wort „DIY“ ist eine gekürzte Schreibweise der englischen Redewendung do-it-yourself, zu deutsch so viel wie mach-es-selber. Falls Katzenhalter einen Kratzbaum selber bauen, spricht man von den sogenannten Do It Yourself Kratzbäumen. Diese Initiative bringt so einige Vorteile .

DIY Kratzbaum selber bauen, weshalb?
Einen Kratzbaum für Katzen selber zusammenstellen schont nicht nur Finanzen und nerven, sondern fördert zugleich auch die eigene kreative Leistung und macht Spaß. Gönnen Sie Ihrer Katze ein Katzenspielzeug, das NICHT aus dem Totalisator kommt! Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten die Ihnen ein selbstgebauter Kratzbaum bietet, indem Sie Farbtöne und Materialien alleine auswählen. Bedenken Sie, einen DIY Kratzbaum können Sie nach Ihren eigenen Wünschen kozipieren und anfertigen! Hierdurch stellen Sie sicher, dass sich der Kratzbaum auch optimal in die eigenen vier Wände integrieren lässt. Kratzbäume aus dem online-Versandhandel sind i.d.R. wenig bunt und können demnach auch nicht zielgerichtet auf die Bedürfnisse der eigenen Katze eingehen.

Wie kann man einen Kratzbaum selber bauen?
Tutorials für Kratzbäume gibt es vielerlei, meist in der Form von Video-Anleitungen, den so genannten how-to´s. In diesen Tutorials für Do It Yourself Katzenspielzeuge stellen interessierte Katzenhalter ihre innovativen Ideen dem allgemeinen Wohlergehen der Katzen zur Verfügung. Es gibt z.B. do-it-yourself Tutorials für geometrische Häuser für Katzen. Zum Thema „Kratzbaum selber bauen“ gibt es desgleichen manche Anwendungsbeispiele online. Wer einen Kratzbaum selber bauen möchte, benötigt im Normalfall keine Bedienungsanleitung wie die zusammen mit IKEA mitgeliefert wird.

Aus welchen Materialien kann ich einen DIY Kratzbaum für Katzen selber bauen?
Die Wahl der perfekten Materialien für den DIY Kratzbaum ist maßgeblich für die langlebige Nutzung des Kratzbaums.
Katzen mögen es ihre Krallen in weiche Oberflächen zu stoßen und sich ausgiebig zu erstrecken. Hierdurch werden DoItYourself Kratzbäume für Katzen häufig außerordentlich belastet und sollen daher massiv gebaut werden.

Die am häufigsten verwendeten Materialien bei Do It Yourself Kratzbäumen sind Baumstämme, Pappe und Sisalseil. Immer öfter wird aber zudem auf gegenwärtig vorhandene Möbel, zum Beispiel von IKEA, zurückgefallen.
Möbel von IKEA eignen sich in der Regel ideal als Grundlage für den eigenen Kratzbaum, sollen aber nicht bindend sein, weil diese oftmals die angespreiste Kreativität oftmals wieder beschränken.
Bedenken Sie bei der Auswahl des geeigneten Ausgangsstoffes wenn Sie Ihrer Katze einen Kratzbaum selber zusammenstellen möchten.

Mit den benannten Beschäftigungsspielzeugen können Katzen Zuhause optimal beansprucht und unterhalten werden. Weshalb? – weil diese Katzenspielzeuge für nie endendes Interesse sorgen! Auf diese Art und Weise können Sie zur Unterhaltung Ihrer Katze zum Beispiel mit Lichtspielzeugen für Katzen animierende Muster auf Boden und Wände werfen. Die meisten Katern und Katzen mögen es, auf diese Weise beschäftigt zu werden! Das Außerordentliche an dieser Tatsache ist, es ist quasi auf jedem Boden sehr leicht anwendbar, zur Not auf einer Pappe. Mitunter ist es nicht ausschlaggebend aus welchem Material der Untergrund besteht, solange sich das Laserspielzeug farbig abheben kann. Mit den , für Ihre Katze passenden, Spielzeugen zur Beschäftigung wird es Ihrer Katze überhaupt durchaus nicht unbedeutend. Und ausreichend Bespassung soll wohl ein wegweisender Einfluss für die Euphorie Ihrer Katzen sein. Auf diese Weise bleiben Katzen gesund und munter. Viele Shop Anbieter offerieren in den meisten Fällen eine Kollektion an Spielzeug für die Katzenbeschäftigung jeden Alters. Gewiss ist es manchmal auch eine Option dieses Spielzeug selber zu gestalten, sozusagen DIY Beschäftigungsspielzeug für Katzen! Auf diese Art bleiben nicht nur Katzen putz munter, sondern es werden auch die Tierhalter kreativ herausgefordert.

Für manche Halter von Katzen sind auch die Katzenangeln nicht mehr aus dem Alltag der Katzen wegzudenken. Dafür gibt es viele Gründe, wobei der eine einleuchtender zu sein scheint als der andere. Angefangen mit, Kater und Katzen können toben und SIE bekommen keine Kratzer ab! Auch wenn wir uns mal eine Schramme von spielenden Katzen einfangen, sollten wir natürlich wissen, dass es sich bloß um ein Spiel für Katzen handelt und wir Menschen deshalb nicht direkt gekränkt sein müssen. Mit einer Katzenangel geschieht dies sicher nicht so häufig und dabei werden die Katzen obendrein noch beschäftigt! Katzenangeln gibt es in den verschiedensten Ausprägungen und aus verschiedenen Rohstoffen; mit Bällen, Federn und/oder quietsch-Gegenständen – Kater und Katze mögen es!
Viele Katzenhalter haben im Laufe der Zeit direkt eine vielzahl an Katzenangeln in Spielzeugschrank für Katzen eingelagert, nicht ohne Grund. Eine Auswahl an Katzenangeln unterbindet, dass das herumtoben mit diesem Katzenspielzeug so bald nebensächlich wird.

Date: Dezember 1, 2018

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.