DIY Katzenspielzeug! đź–¤ DIY Katzenspielzeug Kratzbaum! đź–¤ #Katzenliebe

0 views
0%

DIY schnell und günstig für eure Fellnasen 🙂
Was ist ein Do It Yourself Kratzbaum?
Im allgemeinen steht die Erläuterung „diy Kratzbaum“ fĂĽr einen selbstgebauten Kratzbaum fĂĽr Katzen. Das Wort „DIY“ ist eine gekĂĽrzte Schreibweise der EN Phrase do-it-yourself, zu deutsch ĂĽbersetzt mach-es-selber. Wenn Tierbesitzer also einen Kratzbaum selber bauen, spricht man i.d.R. von sogenannten DIY Kratzbäumen. Die Eigeninitiative bringt ettliche VorzĂĽge mit sich.

DIY Kratzbaum fĂĽr Katzen selbst bauen, warum?
Einen Kratzbaum selber zusammenstellen schont nicht nur Geld und nerven, sondern fördert zugleich auch die eigene kreative Leistung und kann zudem auch Spaß machen. Goennen Sie Ihrem Kater ein Spielzeug, welches nicht von der Stange kommt. Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten die Ihnen ein selbstgebauter Kratzbaum bietet, indem Sie Farbtöne und Materialien selber auswählen. Bedenken Sie, einen DIY Kratzbaum können Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen entwerfen und gestalten! Dadurch stellen Sie sicher, dass sich der Kratzbaum auch perfekt in die eigene Wohnung integrieren lässt. Kratzbäume aus dem online-Versandhandel sind i.d.R. wenig farbig und können demnach auch nicht optimal auf das Verlangen der eigenen Tiere eingehen.

Wie kann mein Kind Kratzbäume selber bauen?
Tutorials fĂĽr Kratzbäume gibt es allerlei, häufig in der Form von Video-Tutorials, den so genannten how-to´s. In diesen Anleitungen fĂĽr DoItYourself Katzenspielzeuge stellen versierte Katzenhalter ihre Innovation dem allgemeinen Wohlergehen der Katzen zur VerfĂĽgung. Es gibt z.B. do-it-yourself Anleitungen fĂĽr runde Katzenhäuser. In Bezug auf „Kratzbaum selber zusammenstellen“ gibt es ebenfalls manche Beispiele im Internet. Wer einen Kratzbaum selber bauen möchte, benötigt im Normalfall keine Betriebsanleitung wie die bei IKEA mitgeliefert wird.

Mit welchen Materialien kann ich einen do-it-yourself Kratzbaum selber bauen?
Die Selektion der optimalen Materialien ist entscheidend für die ökologische Nutzung des Katzen-Kratzbaums.
Katzen lieben es ihre Krallen in weiche Oberflächen zu schlagen und sich ausgiebig zu erstrecken. Hiermit werden DoItYourself Kratzbäume häufig spürbar belastet und müssen daher stabil gebaut werden.

Die am häufigsten verwendeten Materialien bei do-it-yourself Kratzbäumen sind Baumstämme, Dickes Papier und Sisalseil. Immer öfter wird aber auch auf gegenwärtig vorhandenes Mobilar, zum Beispiel von IKEA, zurückgefallen.
Einige Möbel von IKEA eignen sich in der Regel optimal als Grundlage für den eigenen Kratzbaum, sollen aber nicht obligatorisch sein, weil diese häufig die zuvor angepriesene kreativen Leistungen oft beschränken.
Bedenken Sie die Wahl des geeigneten Ausgangsstoffes wenn Sie Ihrer Katze einen Kratzbaum selber zusammenstellen möchten.

Mit den genannten Beschäftigungsspielzeugen fĂĽr Katzen sollten Katzen in den eigenen vier Wänden best möglich beansprucht und unterhalten werden. Warum? – weil es mit diesen Spielzeugen selten langweilig wird! Lesen Sie hier, wie Sie zur Bespassung Ihrer Kleinen zum Beispiel mit speziellem Laserspielzeug fĂĽr Katzen spielerische Muster auf die Wand oder den Boden projektieren. Die meisten Kater oder Katzen schätzem es, auf diese Art verwöhnt zu werden! Das Schöne an dieser Tatsache ist, es ist besimmt in jeder Wohnung sehr leicht anwendbar, notfalls an der Wand des Nachbarn. Dabei ist es nicht von Gewichtung ob es sich um Teppichboden oder Laminat handelt. Mit den , fĂĽr Ihre Katze passenden, Spielzeugen zur Beschäftigung wird es Ihrer Katze auf jeden Fall zu keiner Zeit langweilig. Und ausreichend Beschäftigung kann ein wesentlicher Träger fĂĽr das Wohl Ihrer Katzen sein. Auf diese Weise bleiben Katzen gesund und munter. Nicht wenige online Shops offerieren häufig eine enorme FĂĽlle an Beschäftigungsspielzeug fĂĽr Katzen jeden Alters. Dabei ist es mitunter auch eine gute alternative Möglichkeit dieses Katzenspielzeug selber zu kreieren, im Grunde also DoItYourself Spielzeug fĂĽr die Katzenbeschäftigung! Auf diese Art sollen nicht nur die Tiere fit und gesund bleiben, sondern es werden auch die Tierhalter in ihrer Kreativität gefordert.

FĂĽr viele Katzenliebhabern sind auch die sogenannten Angeln fĂĽr Katzen, genannt Katzenangeln, nicht mehr aus ihrem Alltag wegzudenken. DafĂĽr gibt es verschiedene Motive, wobei einer einleuchtender zu sein scheint als der andere. Als erstes, Katzen und Kater können ihr natĂĽrliches Verhalten erlernen und als Sie, als tierhalter, erleiden keinerlei Kratzer! Sollten wir uns dennoch mal eine kleine Schramme von unseren lieben Katzen abbekommen, ist es meist klar, dass es sich lediglich um ein Spiel fĂĽr Katzen handelt und wir Menschen folglich nicht direkt sauer sein sollten. Mit einer guten Katzenangel geschieht dies zweifellos nicht ganz so einfach und dabei werden die Katzen daneben noch unterhalten! Katzenangeln gibt es in den verschiedensten Ausprägungen und aus diversen Substanzen; z.B. mit Federn, Bällen und/oder quietschenden Gegenständen – Kater und Katze genieĂźen es!
So manche Katzenhalter haben nach einer Eingewöhnungsphase gleich eine vielzahl an Katzenangeln in ihrem Fundus gelagert, nicht ohne Grund. Eine große Auswahlmöglichkeit an Katzenangeln lässt nicht zu, dass das herumtollen mit diesem Katzenspielzeug so einfach bedeutungslos wird.

Date: Dezember 3, 2018

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.