DIY-Katzenspielzeug(selber machen)

0 views
0%

Hallo! Jetzt seht ihr mein erstes DIY-Video.Bitte verzeiht kleine Fehler.Demnächst folgen weitere Videos über Katzenrassen, meine eigene Katze und viel mehr. Womit machen wir Felis silvestris catus eine enorme Freude? Korrekt – mit dem geeigneten Spielzeug für Katzen!
Spielzeuge für Katzen gibt es in Hülle und Fülle. Unter Katzenliebhabern ist es wohlbekannt, dass unsere Lieblinge gerne einen eigenen Kopf haben. Neben den Evergreens wie Spielmäusen und Katzenbällen ist intelligentes Katzenspielzeug, Katzentunnel und Kratzbäume nicht weniger gefragt..

Beschäftigung für gibt es wie Sand am Meer:

Wenn es um die Materie Katzenspielzeug geht zählen Spielzeuge für Katzen selbstverständlich zu den absoluten Klassikern! Das ist eigentlich auch nicht weiter verwunderlich, denn Katzen lieben es mit ihren Pfoten nach den flexiblen Kleinspielzeugen zu fischen, sie zu greifen und dann in Ihrer Schnute wegzutransportieren – Sozusagen die Schmuggelware für die kleinen Katzen! Auf der Rastlosigkeit nach diesen Katzenspielzeugen können die kleinen Kätzchen schon durch das ganze Haus tosen und dabei auch vor den Sitzmöbeln durchaus nicht anhalten. Sogar für diese Situationen gibt es ein bekanntes Mittel; Falls Felis silvestris catus sich ausschliesslich um den Ball zum spielen zu drehen scheint, so hat sie doch meistens auch mindestens ein Auge auf ihr Lieblingsspielzeug gerichtet. In der Regel sind Katzen dabei von ihren Spilmäusen abgelenkt.

Mit den genannten Spielzeugen zur Beschäftigung einer Katze sollten Katzen im Haushalt best möglich ausgelastet und auf Trapp gehalten werden. Weswegen? – kleinen Kätzchen wird mit solchen Beschäftigungsspielzeugen nur sehr selten langweilig! Auf diese Art und Weise können Sie zur Unterhaltung Ihrer Kleinen beispielsweise mit speziellem Laserspielzeug für Katzen spielerische Farbspiele auf Wände und Boden projezieren. Viele Katzen und Katern wertschätzen es, auf diese Art und Weise bespasst zu werden! Das Außerordentliche an dieser Tatsache ist, es ist sozusagen auf jedem Boden sehr leicht anwendbar, im schlimmsten Falle an der Wand des Nachbarn. Mitunter ist es nicht ausschlaggebend um welche Art Material es sich handelt. Mit den passenden Beschäftigungsspielzeugen für Katzen wird es Ihrer Katze bestimmt niemals langweilig. Und ausreichend Bespaßung kann ein wichtiger Faktor für die Gesundheit Ihres Kater sein. So bleiben die Stubentiger gesund und munter. Die meisten online Versandhändler offerieren meistens eine Kollektion an Spielzeug für die Katzenbeschäftigung jeden Alters. Dabei ist es mitunter auch eine gute alternative Möglichkeit dieses Katzenspielzeug eigenständig zu bauen, im Grunde also DIY Spielzeug zur Beschäftigung! Auf diese Weise bleiben nicht nur Katzen putz munter, sondern es werden auch die Tierhalter in ihrer Kreativität gefordert.

Für manche Katzenliebhabern sind auch die Katzenangeln nicht mehr aus dem Alltag der Katzen wegzudenken. Hierfür gibt es vielerei Motive, wobei der eine sicherlich verständlicher zu sein scheint als der andere. Als erstes, die Katzen können toben und als Sie, als tierhalter, fangen sich keine Kratzer ein! Auch wenn wir uns manchmal einen leichten Kratzer von den Katzen abbekommen, ist es meist klar, dass es sich nur um eine Art Spiel handelt und wir deswegen nicht gleich sauer sein sollten. Mit einer schönen Angel für Katzen passiert so etwas selbstverständlich nicht so häufig und dabei wird die Katze obendrein noch bespasst! Angeln für Katzen gibt es in den verschiedensten Ausprägungen und aus etlichen Substanzen; mit Federn, Bällen und/oder Gegenständen die quietschen – Kater und Katze mögen es!
So manche Katzenhalter haben nach einiger Zeit direkt eine vielzahl an Katzenangeln in ihrem Fundus eingelagert, aus gutem Grund. Eine große Auswahl an Angeln für Katzen unterbindet, dass das herumspielen mit diesen Katzenspiezeugen so bald eintönig wird.

Wer kennt es nicht: Ein neuer Teppich, eine neue Tapete. und das erste was wir nach einer Dauer weniger Tage sehen ist, wie sich Kater und Katze an diesen Gegenständen vergehen. Besonders kleine Kätzchen liken es mit ihren Pfötchen zu bekratzen und sich dabei zu strecken! Deswegen gibt es für Katzen und Kater auch ein buntes Angebot an Kratzspielzeug. Die anscheinend prominentesten Representanten dieser Familie sind die sogenannten Kratzbäume oder auch Kratz-Matten. Spielzeug zum kratzen für viele der pelzigen Vierbeiner kann aber auch sehr schnell selbst kreiert werden, gewissermaßen als DoItYourself Kratzspielzeug. Manchmal reicht für die gute Grundlage meistens ein Stück Sisalseil, welches um eine Rolle Küchenpapier gelegt wird. Als letzten Schritt noch mit ein bißchen Katzenminze beduften und fertig ist das Kratzspielzeug für besonders kleine Kätzchen, Typ Eigenbau. Katzen-Tunnel und Knisterdecken sind bei Haustieren gleichfalls bevorzugt und können für den persönlichen Unterhaltung der besonders kleinen Kätzchen auch mit geringem Aufwand selbstgebaut werden.

Date: Januar 3, 2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.