Alles für die Katz‘ DIY Katzenbett & Katzenspielzeug selbst gemacht

0 views
0%

Aus einem alten Pulli und Kartons tolle Geschenke für die Katze leicht selber machen! Katzenbett: alter Pulli, Nadel, Faden, Füllwatte Leckerli-Box: Karton, …
Wenn es um den Leitgedanken Katzenspielzeug geht zählen Spielmäuse und Spielbälle für Katzen selbstverständlich zur Top Auswahl! Das ist eigentlich auch nicht weiter kurios, denn Katzen schätzen es mit ihren Pfoten nach den beweglichen Kleinspielzeugen zu patschen, sie zu schnappen und dann in ihrem Mäulchen wegzutransportieren – Sozusagen die Schmuggelware für unsere Stubentiger! Auf der Jagd nach diesen Spielzeugen können die kleinen Fellbälle schon durch die gesamte Wohnung toben und dabei auch vor dem Mobilar keineswegs anhalten. Auch in solchen Situationen gibt es ein anerkanntes Utensil; Falls die Katze sich lediglich um den Ball zu kümmern scheint, sind Katzen im Gegensatz zu den meisten Menschen Multi-Tasking-Fähig. Häufig lassen sich kleine Kätzchen nämlich von ihren Spielmäusen ablenken.

Mit den sogenannten Spielzeugen zur Beschäftigung einer Katze können die kleinen im Haushalt am besten gefordert und beschäftigt werden. Weswegen? – weil diese Katzenspielzeuge für nie endendes Interesse sorgen! So können Sie zur Belustigung Ihrer Kleinen zum Beispiel mit speziellem Laserspielzeug für Katzen animierende Musterformen auf Boden und Wände projezieren. Ein großer Kreis an Katzen oder Katern wertschätzen diese Art der Beschäftigung! Das Wunderbare an diesem Umstand ist, es ist besimmt in jedem Haushalt anwendbar, zur Not auf einem Stück Pappe. Mitunter ist es nicht ausschlaggebend ob es sich um Teppichboden oder Laminat handelt. Mit den richtigen Spielzeugen zur Beschäftigung wird es Ihrer Katze überhaupt niemals unwichtig. Und ordentliche Unterhaltung soll ein bedeutungsvoller Einfluss für den Zustand Ihrer Katzen sein. dadurch bedingt bleiben die Tierchen fit und ausgeglichen. Die meisten Shop Anbieter stellen meistens eine riesige Menge an Beschäftigungsspielzeug für Katzen jeden Alters. Freilich ist es manchmal auch eine gute Alternative dieses Katzenspielzeug selbst zu gestalten, etwa wie DIY Spielzeug für die Katzenbeschäftigung! Auf diese Weise sollen nicht nur die Tiere fit und gesund bleiben, sondern es werden auch Frauchen und Herrchen in ihrer Kreativität gefordert.

Für manche Katzenhalter sind auch die sogenannten Katzenangeln selten mehr aus dem Katzenalltag wegzudenken. Hierfür gibt es diverse Motive, wobei einer anschaulicher zu sein scheint als der andere. Zu allererst, Katzen und Kater können spielen und die Tierhalter bekommen keine Kratzer ab! Sollte man sich als Halter von Katzen manchmal einen Kratzer von spielenden Katzen abbekommen, ist es nicht selten, dass es sich bloß um eine Art Spiel für Hauskatzen handelt und wir Menschen folgerichtig nicht direkt sauer sein sollten. Mit einer Katzenangel geschieht dies zweifellos nicht ganz so leicht und dabei werden die Katzen gleichzeitig gleichwohl beschäftigt! Die sogenannten Katzenangeln gibt es in den verschiedensten Ausprägungen und aus diversen Materialien; mit Federn, Bällen oder quietsch-Gegenständen – Kater und Katze haben es gern!
Viele Katzenhalter haben nach einiger Zeit direkt mehrere Angeln für Katzen in ihrem katzenschrank gelagert, keineswegs ohne Grund. Eine große Auswahlmöglichkeit an Angeln für Katzen unterbindet, dass das herumtollen mit diesen Katzenspiezeugen so bald abgedroschen wird.

Es ist kein Geheimnis unter Katzenhaltern: Ein neuer Teppich, eine neue Tapete. und das erste was wir nach einer Dauer weniger Tage sehen ist, wie sich unsere Katzen an diesen recken und strecken. Insbesondere die kleinen Katzen lieben es mit ihren Pfoten zu bekratzen und die Beinchen dabei zu entspannen! Nicht umsonst gibt es für Kater und Katzen auch ein buntes Angebot an Kratzspielzeug. Die wohl bekanntesten Vertreter dieser Familie sind Kratzbäume oder auch Matten zum kratzen. Kratzspielzeug für Katzen kann aber auch sehr schnell von eigener Hand gebaut werden, sozusagen als DIY Kratzspielzeug. In der Regel reicht für die haltbare Grundlage meistens ein bisschen Sisalseil, welches zum Beispiel um eine Rolle Toilettenpapier gewickelt werden kann. Am Ende noch mit ein bißchen Katzenminze beduften und fertig ist das Kratzspielzeug für besonders kleine Kätzchen, Marke Eigenbau. Tunnel für Katzen und Decken für Katzen, die knistern, sind bei den kleinen Kätzchen ebenso extrem beliebt und können zum persönlichen Beschäftigung der der pelzigen Vierbeiner ohne viel Aufwand selbstgebaut werden.

Weitere Lustige Katzenvideos aus dieser Kategorie

Date: Januar 6, 2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.