Katze in der Box

0 views
0%

Wenn Katzenbabys Spielen. Einfach zauberhaft. Womit machen wir Felis silvestris catus eine riesige Freude? Genau – mit dem entsprechenden Katzenspielzeugen!
Spielzeuge für Katzen gibt es allerdings in Hülle und Fülle. Unter Katzenliebhabern ist es verschrien, dass unsere Vierbeiner sich bei der Wahl ihres Spielzeugs gerne einmal kurzweg umentscheiden. Gefragt sind neben Klassikern wie Spielmäusen und Spielbällen auch intelligente Katzenspielzeuge, Tunnel und Kratzbäume.

Katzenspielzeug gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen:

Wenn es um die Angelegenheit Katzenspielzeug geht zählen Spielzeuge für Katzen natürlich zur Top Auswahl! Das ist eigentlich auch nicht weiter verwunderlich, denn Katzen lieben es mit ihren Pfoten nach den beweglichen Kleinspielzeugen zu fischen, sie zu erhaschen und dann in ihrem Mäulchen wegzutransportieren – Sozusagen die Schmuggelware für Katzen! Auf der Hetze nach diesen Katzenspielzeugen können die kleinen Katzen schon durch die gesamte Wohnung sausen und dabei auch vor Tischen und Garnituren keinesfalls halt machen. Auch in diesen Fällen gibt es ein anerkanntes Utensil; Sofern die Katze sich lediglich um ihr Spielzeug zu drehen scheint, sind Katzen im Gegensatz zu den meisten Menschen Multi-Tasking-Fähig. Oft sind Katzen dabei von ihren Spilmäusen abgelenkt.

Mit den genannten Beschäftigungsspielzeugen sollten Katzen im Haushalt am besten beansprucht und unterhalten werden. Warum? – Felis silvestris catus wird mit solchen Beschäftigungsspielzeugen kaum langweilig! Auf diese Art und Weise können Sie zur Bespassung Ihrer Katze beispielsweise mit Lichtspielzeugen für Katzen animierende Punkte und Linien auf die Wand oder den Boden werfen. Nicht wenige Katzen und Katern mögen es auf diese Weise bespaßt zu werden! Das Außerordentliche an dieser Tatsache ist, es ist besimmt in jeder Wohnung leicht anzuwenden, im schlimmsten Falle an der Wand des Nachbarn. Mitunter ist es nicht von Gewichtung um welche Art Material es sich handelt. Mit den passenden Spielzeugen für die Beschäftigung wird es Ihrer Katze schlechtweg unmöglich abgedroschen. Und genügend Bespassung soll ein bedeutender Träger für das Wohl Ihres Kater sein. Beifolgend bleiben unsere Hauskatzen gesund und munter. Ein großer Teil an online Shops offerieren in vielen Fällen eine große Kollektion an Spielzeug zur Beschäftigung jeden Alters. Dabei ist es manchmal auch eine alternative Möglichkeit dieses Beschäftigungsspielzeug für Katzen selbst zu bauen, sozusagen DIY Spielzeug für die Katzenbeschäftigung! Auf diese Weise bleiben nicht nur Katzen putz munter, sondern es werden auch die Halter von Tieren gefordert.

Für manche Halter von Katzen sind auch die sogenannten Katzenangeln nicht mehr aus ihrem Alltag wegzudenken. Dafür gibt es verschiedene Gründe, wobei einer überzeugender zu sein scheint als der andere. Zu allererst, Kater und Katzen können spielen und die Tierhalter fangen sich keine Kratzer ein! Sollte man sich als Halter von Katzen mal einen kleinen Kratzer von unseren lieben Katzen einfangen, sollten wir natürlich wissen, dass es sich lediglich um eine Art Spiel für Hauskatzen handelt und wir Menschen folglich nicht asap sauer sein sollten. Mit einer guten Katzenangel geschieht so etwas durchaus nicht so häufig und dabei werden die Katzen gleichzeitig gleichwohl bespasst! Angeln für Katzen gibt es in den mannigfachsten Ausprägungen und aus allerlei Baustoffen; zum Beispiel mit Federn, Bällen oder quietschenden Gegenständen – Katzen genießen es!
Einige Tierhalter haben nach einer Weile gleich eine vielzahl an Angeln für Katzen in Spielzeugschrank für Katzen angesammelt, nicht ohne Grund. Eine große Auswahl an Angeln für Katzen verhindert, dass das herumspielen mit diesen Spielzeugen für Katzen so schnell alltäglich wird.

Wer kennt es nicht: Ein neuer Teppich, eine ansprechende Tapete. und das erste was wir nach einer einiger Zeit mehr oder weniger entsetzt sehen können ist, wie sich die Katzen daran ausgetobt haben. Insbesondere die kleinen Katzen lieben es mit ihren Pfötchen zu kratzen und sich dabei zu entspannen! Deshalb gibt es für Besonders kleine Kätzchen auch ein reiches Angebot an Kratzspielzeugen für Katzen. Die wohl bekanntesten Representanten dieser Sorte sind die Kratzbäume oder auch Kratzmatten. Kratzspielzeug für Kater und Katzen kann aber auch selbst hergestellt werden, beispielsweise als DIY Spielzeug zum kratzen. Manchmal reicht für eine hochwertige Grundlage ein bisschen Sisalseil, welches um eine Küchenpapierrolle gewickelt werden kann. Am Ende noch mit ein bisschen Minze für Katzen beduften und vollendet ist das Spielzeug zum kratzen für besonders kleine Kätzchen, Model Eigenbau. Katzentunnel und Katzen-knister-decken sind bei nicht wenigen Kätzchen gleichfalls extrem willkommen und können zum individuellen Spielspaß der Kater und Katzen leicht nachgebaut werden.

Date: November 30, 2018

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.