Katzen spielen mit Wasser

0 views
0%

Britisch Kurzhaar Katzen beim Wasserplanschen.
Felis silvestris catus lassen sich am liebsten womit bespassen? Korrekt – mit dem angemessenen Katzenspielzeugen!
Katzenspielzeug gibt es in Hülle und Fülle und aus den unterschiedlichsten Materialien. Unter Katzenliebhabern ist es ja bekannt, dass unsere Vierbeiner keinen leicht zu durchschauenden Geschmack haben. Neben den Evergreens wie Spielmäusen und Katzenbällen ist intelligentes Spielzeug für Katzen, Katzentunnel und Kratzbäume nicht weniger gefragt..

Katzenspielzeug gibt es in Hülle und Fülle:

Wenn es um das Thema Katzenspielzeug geht zählen Spielzeuge für Katzen selbstverständlich zu den absoluten Klassikern! Das ist eigentlich auch nicht weiter kurios, denn Katzen vergöttern es mit ihren Pfoten nach den flexiblen Kleinspielzeugen zu fischen, sie zu schnappen und dann in ihrem Mäulchen wegzutragen – Sozusagen für die kleinen Katzen! Auf der Hetze nach diesen Beschäftigungen für Kätzchen können die kleinen Kätzchen schon durch das ganze Haus tosen und dabei auch vor dem Mobilar nicht halt machen. Auch in solchen Situationen gibt es ein gängiges Hilfsmittel; Wenn Felis silvestris catus sich ausschliesslich um den Ball zu kümmern scheint, können Katzen mit Ihrer Aufmerksamkeit häufig woanders sein. Häufig sind dies die immer beliebten Spielmäuse für Katzen.

Mit den sogenannten Beschäftigungsspielzeugen für Katzen sollten Katzen in der Wohnung optimal beansprucht und unterhalten werden. Weshalb? – kleinen Kätzchen wird mit solchen Beschäftigungsspielzeugen selten langweilig! Lesen Sie hier, wie Sie zur Belustigung Ihrer Katze zum Beispiel mit speziellem Laserspielzeug für Katzen interessante Punkte und Linien auf Wände und Boden werfen. Nicht wenige Katern und Katzen lieben dieses Spiel! Das Schöne an diesem Umstand ist, es ist quasi an jeder Wand ausführbar, notfalls auf einem Stück Pappe. Hierbei spielt es auch keine Rolle aus welchem Material der Untergrund besteht, solange sich das Laserspielzeug farbig abheben kann. Mit den passenden Beschäftigungsspielzeugen wird es Ihrer Katze unter allen Umständen niemals langweilig. Und ausreichend Beschäftigung kann ein wesentlicher Einfluß für den Zustand Ihrer Hauskatzen sein. dadurch bedingt bleiben die Stubentiger gesund. Die meisten Shops bieten in den meisten Fällen eine große Fülle an Spielzeug für die Katzenbeschäftigung in jedem Alter. Allerdings ist es häufig auch eine alternative Möglichkeit dieses Beschäftigungsspielzeug für Katzen selbst anzufertigen, sozusagen DoItYourself Spielzeug zur Beschäftigung! Auf diese Weise bleiben nicht nur die Haustiere fit, sondern es werden auch Frauchen und Herrchen kreativ herausgefordert.

Für nicht wenige Halter von Katzen sind auch die sogenannten Katzenangeln nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Zu diesem Zweck gibt es diverse Argumente, wobei der eine sicherlich bedeutungsvoller zu sein scheint als der andere. Zu aller erst, die Katzen können sich austoben und SIE fangen sich keine Kratzer ein! Sollte man sich als Katzenhalter mal eine Schramme von spielenden Katzen abkriegen, ist es meist klar, dass es sich bloß um eine Art Spiel handelt und wir folgerichtig nicht gleich beleidigt sein müssen. Mit einer schönen Angel für Katzen geschieht dies durchaus nicht ganz so einfach und dabei wird die Katze obendrein gleichwohl unterhalten! Die sogenannten Katzenangeln gibt es in den verschiedensten Ausprägungen und aus verschiedenen Baustoffen; z.B. mit Bällen, Federn und/oder Gegenständen die quietschen – Katzen mögen es!
Viele Katzenhalter haben nach einer Phase des ausprobierens direkt eine vielzahl an Angelspielzeuge für Katzen in ihrem katzenschrank angehäuft, keineswegs ohne Grund. Eine große Auswahlmöglichkeit an Angelspielzeuge für Katzen unterbindet, dass das herumspielen mit diesem Katzenspielzeug so einfach eintönig wird.

Es ist kein Geheimnis unter Katzenhaltern: Ein gepflegter Teppich, eine einzigartige Tapete. und das erste was wir nach einer einiger Zeit sehen ist, wie sich unsere Katzen an diesen recken und strecken. Besonders kleine Kätzchen lieben es mit ihren Pfötchen zu kratzen und sich dabei zu strecken! Deswegen gibt es für Viele der pelzigen Vierbeiner auch ein reichhaltiges Angebot an Kratzspielzeug. Die renomiertesten Representanten dieser Familie sind Bäume zum kratzen oder auch Kratz-Matten. Spielzeug zum kratzen für Katzen und Kater kann aber auch selber gebaut werden, sozusagen als DIY Kratzspielzeug. Manchmal reicht für eine hochwertige Basis schon ein Stück Sisalseil, welches z.B. um eine Küchenpapierrolle gewickelt werden kann. Am Ende noch mit ein wenig Katzenminze beduften und vollendet ist das Kratzspielzeug für besonders kleine Kätzchen, Typ Eigenbau. Katzentunnel und Decken für Katzen, die knistern, sind bei Kätzchen ebenfalls immer geschätzt und können für den gezielten Spielspaß der insbesondere kleinen Katzen mit geringem Aufwand nachgebaut werden.

Date: Januar 29, 2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.