Kater sieht Katze zum ersten mal

0 views
0%

Ist es nicht schön wenn sich Katze und Kater zum ersten Male begegnen?
Jawoll, ist es – und ganz besonder in diesem Video 🙂
Nachdem sich Kater und Katze erst einmal ein wenig gegenseitig gemustert haben erhebt sich die kleine Katze und sitzt auf ihren Hinterbeinen. Wenn die beiden Tiere nicht unterschiedlich aussehen würden könnte man auch denken man guckt in ein Speigelbild. Warum, na weil die beiden Kätzchen so schön still halten und sich gegenseitig anstarren 🙂
Bewegung kommt in das Video als sich die kleinere Katze (nur augenscheinlich) abwendet. Sofort ist das Interesse am anderren katzengeschlecht wieder geweckt, und es werden die Ohren angewinkelt und miaut – Das alles passier in den ersten 30 Sekunden in dem Video. Bitte auch einmal darauf achten wie schön die Augen der kleinen Katze leuchten, ein Laserpointer ist nichts dagegen 🙂
Vorsichtig gewöhnen sich die beiden Katzen aneinander. Langsam aber sicher können sie sich beschnuppern und bekannt machen. Gegen Ende des Videos fängt die eine Katze an zu miauen, und ntürlich klingt es so als wenn die Katze sprechen würde. Der Begriff Katzenjammer beschreibt dieses miauen recht gut. Während des gesamten Videos bewegen Sich die beiden Katzen in zwei verschiedenen Räumen, durch einen Türdurchbruch miteinander verbunden. Hierdurch hat des den Anschein als wenn jede der Katzen Ihr eigenes Revier hat, und gleichzeitig einen eigenen Rückzugsraum für die Katzen.

Date: Februar 4, 2018

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.