Lustiges katzenvideo

0 views
0%

Womit macht man Katzen eine enorme Freude? Genau – mit dem passenden Spielzeugen für Katzen!
Katzenspielzeug gibt es allerdings in Hülle und Fülle. Unter Katzenliebhabern ist es ja bekannt, dass unsere Lieblinge gerne einen eigenen Kopf haben. Gefragt sind neben Klassikern wie Spielmäusen und Spielbällen auch intelligente Katzenspielzeuge, Kratzbäume und Tunnel für Katzen.

Katzenspielzeug gibt es in den mannigfaltigsten Ausprägungen:

Wenn es um die Angelegenheit Katzenspielzeug geht zählen Spielbälle und Spielmäuse für Katzen selbstverständlich zur Top Auswahl! Das ist eigentlich auch nicht weiter seltsam, denn Katzen vergöttern es mit ihren Pfoten nach den beweglichen Kleinspielzeugen zu patschen, sie zu packen und dann in ihrem Mäulchen wegzutransportieren – Sozusagen Beutefang für Stubentiger! Auf der Jagd nach diesen Katzenspielzeugen können die kleinen Fellbälle schon durch die gesamte Wohnung sausen und dabei auch vor Couchgarnituren oder Tischen durchaus nicht anhalten. Sogar für diese Situationen gibt es ein erprobtes Utensil; Sofern Felis silvestris catus sich ausschliesslich um den Spielball zu drehen scheint, können Katzen mit Ihrer Aufmerksamkeit häufig woanders sein. Meistens sind Katzen dabei von ihren Spilmäusen abgelenkt.

Mit den sogenannten Spielzeugen zur Beschäftigung einer Katze können die kleinen in den eigenen vier Wänden höchst beansprucht und unterhalten werden. Weshalb? – Felis silvestris catus wird mit solchen Beschäftigungsspielzeugen kaum langweilig! So können Sie zur Beschäftigung Ihrer Kleinen z.B. mit Lichtspielzeugen für Katzen spielerische Punkte und Linien auf Boden und Wände projektieren. Nicht wenige Kätzchen lieben dieses Spiel! Das Schöne daran ist, es ist gewissermaßen in jedem Haus aus vier Wänden anwendbar, notfalls auf einem Stück Pappe. Hierbei ist es nicht ausschlaggebend ob es sich um Teppichboden oder Laminat handelt. Mit den passenden Spielzeugen zur Beschäftigung Ihrer Katze wird es Ihrer Katze sicher nimmer trivial. Und anständige Unterhaltung soll wohl ein wichtiger Faktor für das Wohlergehen Ihres Kater sein. So bleiben die Stubentiger gesund. Die meisten Internet-Shops offerieren meistens eine große Fülle an Spielzeug für die Katzenbeschäftigung, egal ob jung oder alt. Zugegeben ist es mitunter auch eine gelungene Alternative dieses Spielzeug eigenständig zu bauen, etwa wie DoItYourself Spielzeugen zur Beschäftigung von Katzen! So bleiben nicht nur die Katzen gesund und fit bleiben, sondern es werden auch die Halter von Tieren herausgefordert.

Für manche Katzenliebhabern sind auch die Angeln für Katzen, genannt Katzenangeln, kaum mehr aus dem Alltag der Katzen wegzudenken. Dafür gibt es verschiedene Gründe, wobei einer anschaulicher zu sein scheint als der andere. Als erstes, Katzen und Kater können ihre Krallen schärfen und die Tierhalter fangen sich keine Kratzer ein! Sollte man sich als Katzenhalter mal einen Kratzer von unseren lieben Katzen abkriegen, ist es meist klar, dass es sich bloß um ein Spiel für Katzen handelt und wir Menschen folglich nicht gleich sauer sein sollten. Mit einer schönen Angel für Katzen geschieht so etwas natürlich nicht so häufig und dabei werden die Katzen gleichzeitig gleichwohl unterhalten! Die sogenannten Katzenangeln gibt es in den mannigfachsten Formen und aus mancherlei Werkstoffen; zum Beispiel mit Federn, Bällen oder quietsch-Gegenständen – Hauskatzen mögen es!
Viele Katzenhalter haben im Laufe der Zeit direkt eine vielzahl an Katzenangeln in ihrem katzenschrank eingelagert, nicht ohne Grund. Eine Auswahl an Angelspielzeuge für Katzen verhindert, dass das herumspielen mit diesem Katzenspielzeug so einfach bedeutungslos wird.

Es ist kein Geheimnis unter Katzenhaltern: Ein besonderer Teppich, eine einzigartige Wandverkledung. und das erste was wir nach einer Weile sehen ist, wie sich unsere Katzen an diesen recken und strecken. Katzen mögen es mit ihren Pfötchen zu bekratzen und die Beinchen dabei zu strecken! Deshalb gibt es für Viele der pelzigen Vierbeiner auch ein mannigfaltiges Angebot an Spielzuegen für Katzen zum kratzen. Die anscheinend prominentesten Katzenspielzeuge zum kratzen dieser Kategorie sind Bäume zum kratzen oder auch Kratz-Matten. Kratzspielzeug für besonders kleine Kätzchen kann aber auch selbst gebaut werden, sozusagen als DIY Spielzeug zum kratzen. Häufig reicht für die dauerhafte Voraussetzung schon ein bisschen Sisalseil, welches z.B. um eine Rolle Küchenpapier gewickelt wird. Als letzten Schritt noch mit ein bisschen Minze für Katzen beduften und vollendet ist das Spielzeug zum kratzen für Katzen und Kater, Typ Eigenbau. Tunnel für Katzen und Knisterdecken sind bei den kleinen Haustieren ebenso bevorzugt und können für den persönlichen Spielspaß der insbesondere kleinen Katzen sehr mit geringem Aufwand nachgebaut werden.

Weitere Lustige Katzenvideos aus dieser Kategorie

Date: September 12, 2018

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.